Cray X: das weltweit erste und einzige Roboter-Exoskelett mit TÜV-Zertifizierung

Sicherheit und Schutz für Mensch und Technik: Nach umfangreichen und erfolgreich absolvierten Tests zur elektrischen und mechanischen Sicherheit trägt der smarte Cray X Power Suit von German Bionic das Prüfzeichen „TÜV SÜD Safety Tested‟.

Das Exoskelett Cray X von German Bionic hat im Juli 2022 die TÜV SÜD-Zertifizierung erhalten. Als weltweit erstes robotisches Exoskelett trägt es nun das Prüfzeichen „TÜV SÜD Safety Tested‟. Diesem Zertifikat gingen umfangreiche Tests zur elektrischen und mechanischen Sicherheit voraus, die das Cray X erfolgreich absolvierte.

Das Prüfzeichen bescheinigt sowohl die Sicherheit des Geräts als auch hohe Standards in Bezug auf Leistung, Benutzerfreundlichkeit und Ausstattung − wie etwa die Schutzklasse IP54 − sowie eine gleichbleibend hohe Fertigungsqualität. Diese wird regelmäßig von der auch international anerkannten Prüf- und Zertifizierungsstelle TÜV SÜD überwacht und bestätigt.

„Das Thema Sicherheit ist beim direkten Miteinander von Mensch und Maschine ganz besonders wichtig‟, sagt Armin G. Schmidt, Mitgründer und CEO von German Bionic . „Als weltweiter Technologieführer für Roboter-Exoskelette sehen wir uns auch in puncto Zertifizierung und damit einer Vergleichbarkeit unterschiedlicher technologischer Ansätze in einer Vorreiterrolle.‟